Donnerstag, 3. Dezember 2009

Wanderrezeptbuch

Hier der Link zum eigens angelegtem Blog.

Dieser Post bleibt bis zum 20.12. an oberer Stelle. Wer sich bis dahin gemeldet hat, kann nach Weihnachten mitmachen.

Hallo Ihr Lieben,

ich habe von meiner Mutti gehört, daß es jetzt so eine Art Poesiealbum oder Freundebuch für Erwachsene gibt. Dort schreibt man dann ein bisschen über sich und unter anderem, ganz wichtig, sein Lieblingsrezept rein. Das finde ich eine tolle Idee und dachte mir, daß man so was ja auch als Wanderpaket machen könnte, bzw. einfach an einen von Euch losschickt der es dann weitergibt und der wieder weiter... Wenn es dann voll ist, müßte dieses Büchlein natürlich an mich zurück geschickt werden. In der Zwischenzeit hat jeder, der das Buch bekommt die Möglichkeit die Rezepte die ihm gefallen rauszuschreiben und auszuprobieren.

Was haltet Ihr von der Idee? Ich bin zwar auch nicht die Hobbyköchin und Bäckerin, aber mal ein paar Rezepte (ruhig auch ganz einfache) fände ich doch toll. Es hat doch jeder etwas, was er gut kann. Würdet ihr das denn als Wanderpaket machen, oder es einfach mit Adresse und Gebrauchsanleitung losschicken?

Wahrscheinlich brauche ich für die Umsetzung noch ein paar Tage, wenn übehaupt Interesse besteht. Außerdem wäre es toll, wenn ihr dieses in Euren blogs verlinken könntet, damit das ganze breiten Anklang findet.

Liebe Grüße

Eure Prüsseliese

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Die Idee finde ich ja mal richtig gut!!
Also ich würde sehr gerne mitmachen. Bin schon gespannt, was daraus wird.
LG Susanne

Sylvia hat gesagt…

Oh wie fein. Die Idee ist klasse. Wann geht's los? Liebe Grüße, Sylvia

ich mach mir die welt hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
ich mach mir die welt hat gesagt…

Hilfe habe grad was gelöscht.... Der Compi fordert mmich. Bin grad megamässig im Stress, aber melde mich wieder

Vanessa hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mia hat gesagt…

Also ich finde die Idee wirklich schön!

Wenn ich einen kleinen Tipp geben darf:
Ich würde es vielleicht so machen, dass man sich vorab darauf einigt, wieviele Personen teilnehmen und welches Format verwendet werden soll. Vielleicht auch ob nur handschriftlich oder auch PC erlaubt ist. Dann schreibt jeder Teilnehmer sein Rezept entsprechend oft auf und verschickt es an die anderen. Somit hätte jeder alle Rezepte und müsste nur noch einen Ordner o.ä. gestalten.

Liebe Grüße,
Mia

Prüsseliese hat gesagt…

@Mia
Grundsätzlich nicht schlecht, aber es ist doch kostengünstiger, wenn man vielleicht am Ende jeder Runde einmal für alle kopiert und verschickt.

LG Prüsseliese

Silke hat gesagt…

Tolle Idee. Da wäre ich dabei!
Wenn man die Rezepte zusätzlich als pdf sammelt, kann das Ganze zum Schluss besser verteilt werden.
LG Silke

Maria hat gesagt…

Ich würde gerne auch mitmachen !!! Die Idee gefällt mir sehr gut.
Grüße Maria

Issis-Welt hat gesagt…

was für eine Tolle idee........ ich habe auch lieblingrezepte..

Grüße
Kirsten

hellys sternschnuppen hat gesagt…

Liebe Sylke, du bist mir echt eine super Prüsseliese. Hast immer eine super Idee nach der anderen und bist echt die emsigste Bloggerin, die ich kenne. Hut ab! Musste ich dir mal sagen!Insbesondere wo ich oft tagelang nicht dazu komme, eine Runde durch die Bloggerwelt zu drehen geschweige denn Eigenes zu Posten. Aber momentan bin ich mal wieder hochmotiviert. Ich sag nur: bis zum 24. gibt´s die Weisheit des Tages- natürlich täglich (hüstel).
Nun zu deiner Wanderrezeptbuchidee: die ist natürlich auch mal wieder prima und ich bin gern dabei!
Würde dich und viele andere Bloggerinnen natürlich auch gern beim geplanten Bloggertreffen mal persönlich kennenlernen- aber so kurz vor Weihnachten ist es zeittetchnisch gesehen bei den Meisten bestimmt ziemlich eng. Nach Weihnachten können bestimmt mehr Bloggerinnen. Liebe Grüße,
Ute.