Freitag, 16. Juli 2010

Son´ne Sch...


Nachdem ich am Mittwoch aus dem Krankenhaus wieder nach Hause durfte und alles gut gelaufen ist, gab es dann gleich wieder einen Rückschlag. Es ist doch zum ko.....!

Im KKH habe ich zunächst ein TEE bekommen - nein nichts zu trinken - das ist ein sog. Schluckultraschall, daß man machen muß, wenn man das Herz von der Magenseite aus sehen will. Das war bei mir nötig, denn ich hatte Vorhofflattern und man wollte eine Kadioversion machen. Alles o.K. - Kardioversion gemacht - Herz tickt wieder richtig. Alles gar nicht so wild und gigantisches Ergebnis. Endlich habe ich wieder Puste, auch beim Treppensteigen. Da ich von kindesbeinen an mit einem Herzfehler und seit sieben Jahren auch mit einer künstlichen Herzklappe leben muß, ist das, was für euch jetzt total erschreckend klingt, fast normal. Es gehört einfach zum Leben dazu.

Also erstmal alles gut.

Vielleicht weiß ja der eine oder andere von Euch, daß ich außerdem ein Lymphödem beider Beine habe. Hm, ich will es mal so erklären. Das "Wasser" in meinen Beinen wird nicht abtransportiert, dadurch sind sie seeeeeehr dick. Vielleicht habt ihr ja das Bild mit meinem fuß nach Insektenstich gesehen. Tja, ich wollte jetzt nicht wieder eins reinsetzten, denn jetzt ist es der andere Fuß. Ich mag bald nicht mehr. Es kann doch nicht sein, daß man mit 39 öfter bei irgendwelchen Ärzten sitzt als mit 70 oder 80. Wenn ich dann nocht höre, wenn so´ne Oma jammert, weil sie nen Schnüpfchen hat, dreh ich durch.....

So - genug gejammert, eigentlich gehört das ja auch nicht hier hin. Damit sich der dicke Flunken gelohnt hat, zeige ich Euch ein paar Bilder aus unserem Garten. Übrigends die Farben sind original und die Bilder sind nicht bearbeitet. Viel Spaß beim gucken.





Eure Prüsseliese

Kommentare:

piggy3 hat gesagt…

Oh, da hoffe ich doch, daß es dir bald wieder besser geht!
Bei Ödemem ist dieses Wetter ja grandios *zwinker*, da liegt man sofort flach (und hat die Beine schön hoch) und ist in Allem gebremst :o(
Ich hätte es aber auch so lieber ein klein wenig kühler *hihi*!
Schönes Wochenende und liebe Grüße von Petra ;o)
Ach so: deine Fotos sind total klasse, ich glaube ich sollte 'mal deinen Garten besuchen *grins*!

Beate hat gesagt…

Arme Petra, ich hoffe Du erholst Dich bald ein wenig.
Es tut mir sehr leid dass es dir nicht gut geht.
Und Du hast Recht mnach eine Oma ist kerngesund und ist nur am jammern, so etwas nervt.

Aber Deine Bilder sind wirklich schön das erste hat traumhafte Farben.
Gute Besserung und ganze liebe Grüße
Beate

Rednoserunpet hat gesagt…

ach süsse. ich wünsch dir das du ganz fix wieder fit wirst..jawoll

rosenrot hat gesagt…

Hallo Sylke, schliesse mich Redi an, wünsche Dir auch baldige Besserung!
liebe Grüße
Marlies

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

...gute und baldige Besserung wünsche ich dir! Ruh dich schön aus, bei diesen Temperaturen ist es eh das beste! Deine Gartenfotos sind toll geworden - super. Ein wundervolles Wochenende wünsche ich dir & liebe Grüße von Tanja

My home hat gesagt…

Hallo Petra,
dass hört sich wirklich schrecklich an mit Dir!!!! Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung!!!!!
Und mit diesen blöden Viechern nimmt wohl auch kein Ende. Da haben wir wohl das gleiche Problem. Bei mir schwellen die Mückenstiche auch immer an. In diesem Jahr scheinen alle Stechbiester so richtig angriffslustig zu sein. Da macht Gartenarbeit auch keinen Spaß mehr, oder?
Ganz liebe Grüße in die Nachbarschaft Barbara