Dienstag, 26. Mai 2009

Ich bin wieder hier, in meinem Revier...

leider ist unser Kurzurlaub in Dänemark beendet. Wir haben uns gut erholt, wenn auch das Wetter etwas besser hätte sein dürfen. Aber man kann ja froh sein, wenn es nur Nachts regnet, oder? Außerdem mag isch es sehr, wenn mir am Strand der Wind um die Nase weht. Hier ein paar Fotos, damit ich euch ein bisschen neidisch machen kann.
Diesen Weg bin ich morgens und abends immer mit dem Hund gegangen. Ein paar Schritte aus dem Ferienhaus und schon war man in der Heide. Die seiht natürlich Ende August noch viel besser aus, wenn dann alles blüht.
Natürlich waren wir auch am Strand. Aber zum einfach rumliegen war es zu frisch. Wir haben dann halt Steine und Muscheln gesammelt.
Zwischen Meer und Fjord kann man auch eine Wunderschöne Landschaft genießen.
Außer dem Fjord gibt es noch viele kleine Seen. (Heißt es eigetlich der oder das Fjord? Ernstfaft - ich weiß es nämlich nicht)
Natürlich durchziehen diese Landschaft auch viele kleine Flüßchen.
Einfach nur so - so fotografiere ich am liebsten!
Wer hat denn hier sein Rad vergessen?
Wer schon mal in der Gegend des Ringkobingfjords war, kennt bestimmt auch dieses Boot. Ich muß jedes Jahr ein Bild davon machen.
Einfach ein schöner Blumenladen.
Hier noch zwei Motive aus Ringkobing. Man muß halt nur mal gucken, wenn man durch das Städtchen geht.

Und zum guten Schluß noch auch eines meiner Lieblingsmotive. Eine Allee am Blaabjerg. Dort ist ein ganz uriges Waldgebiet. Einfach toll.
Wer sich also überlegt ob er überhaupt mal einen Urlaub in DK machen soll, dem kann ich nur sagen, TUT ES. Dort kannst du alles haben: Strand, Heide, Wald und natürlich kann man auch shoppen gehen. Was ich alles erstanden habe? Das zeige ich Euch ein anderes mal.
Bis bald
Sylke










Kommentare:

vanree hat gesagt…

Na das sieht nach einem entspannten Urlaub aus!
Als kleiner Tip zum Stricken, bei YouTube kannst du auch einiges finden. Ansonsten kontaktiere mich doch einfach.
Grüße Vanree

die Plötzies hat gesagt…

Schön, dass Du wieder da bist. Da würde ich auch gerne mal hinfahren. So schöne Natur und Meer.

LG, Melanie

Prüsseliese hat gesagt…

@die Plötzies
Was hält Dich davon ab? Wir haben schon ganz oft Urlauber aus der Schweiz und Österreich dort gesehen. Vielleicht kann man die Strecke ja auch in zwei Tagesfahrten aufteilen.

GLG Sylke

Rosenperle hat gesagt…

Hallo Prüsseliese,
(was für ein schöner Name)
danke für deinen Besuch bei mir. Du hast auch sehr schöne Bilder aus deinem Urlaub veröffentlicht. Da bekommt frau gleich wieder Lust zu reisen. In DK waren wir noch nie. Vielleicht demnächst? Ich werde dich gerne in den Lostopf werfen (oder doch lieber legen). Ich wünsche viel Glück und werde jetzt noch ein wenig bei dir rumspazieren.
Herzlichst Gabriele

Issis hat gesagt…

Hallo Sylke,

schön das du wieder da bist, habe dich schon vermisst. Ich hoffe du hast dich erholt.....

GGLG
Kirsten

butiksofie hat gesagt…

Hallo, danke für deinen Besuch in meinem Blog!!! Ohh was sehe ich, du warst in Dänemark *ganzneidischbin*...ICh möchte auch mal wieder dahin!!
Tolle Fotos, ich verlink dich mal, ok?!
GLG Anja

Manou hat gesagt…

Hallo, liebe Sylke!

Vielen Dank für Deinen Besuch bei mir!!
Die Verlinkung hat ja doch noch funktioniert, wie ich gesehen habe... Ich habe es jetzt auch ein wenig übersichtlicher gestaltet ;o)

Du warst in Dänemark - wie schöööön!!! Ich fahre nächste Woche, freue mich schon wahnsinnig, und wenn ich Deine tollen Bilder sehe, erst recht ;o)!
Wir fahren auch zum Holmsland Klit. War schon ein paar Jahre nicht mehr dort und bin sehr gespannt, wieviel sich verändert hat.
Zum Glück ist das Boot noch da, wie ich mit Freude feststelle *g* Es gehört einfach genau dorthin!
Liebe Grüsse und ein wunderbares Pfingstwochenende! (Im Moment sieht das Wetter ja noch sehr vielversprechend aus!)
Manou

CONNY hat gesagt…

hallo sylke,

also erstens,die teebeutel sidn deko und dienen zum duft verstreuen.und sie sind hubsch anzusehen.

wegen dem lack.
ich habe im baumarkt ganz normalen lack in einer spraydose gekauft.und die oberflaeche damit behandelt.das musst du aber unbedingt an der frischen luft machen.unueberlegt wie ich bin,habe ich dies im haus gemacht.die folge 2tage kopfschmerzen.

viel spass bei restaurieren.und du kannst ruhig fragen stellen.

liebe gruesse conny