Montag, 14. Juni 2010

Badetante


Bei meiner Tochter heißt die Badedame einfach mal Badetante. Dieses Exemplar ist für eine Freundin. Ich hoffe ja immer noch, daß ich es irgendwann auch mal schaffe ein paar Tildasachen für mich zu nähen, aber ich fürchte die gehen immer wieder auf Reisen.

In meinem Gärtchen blüht alles wunderschön - leider auch das Unkraut, das habe ich aber nicht fotografiert.




Eine schöne Woche wünscht
Eure Prüsseliese

Kommentare:

rosenrot hat gesagt…

Dein Badetantchen ist aber auch wirklich gelungen und in zartgrün kariert passt auch bei mir grins!!!
wünsche Dir einen schönen Wochenstart
Marlies

Prüsseliese hat gesagt…

Neee, leider sieht man es auf dem Foto nicht so gut, aber es ist richtig gelb. Zartgrün wird jetzt folgen. Ich habe schon wieder eine Anfrage. Mein Exemplar wird noch warten müssen.

GLG Sylke

EVES COTTAGE DREAMS hat gesagt…

Das ist ja lustig.Die nähe ich auch grad.Das war wohl Gedankenübertragung.Hab aber gleich 6 auf einmal in Arbeit.3 für mich und 3...dumdidum....Haste fein gemacht.Nu aber auch mal was für dich machen.♥EVE♥

Beate hat gesagt…

Mensch das ist ja ne tolle Badetante,leider habe ich gar keine Geduld so etwas tolles zu nähen.
Habe die selbe Clematis auf dem Balkon und habe sie auch schon fotografiert um sie auf meinem Blog zu zeigen, sie ist dieses Jahr so blüh freudid wie lange nicht.
Muß an der guten Luft in D........ liegen.
Ganz liebe Grüße
Beate

Sabine hat gesagt…

Meine Clematis hat schon alle Blütenblätter von sich geworfen. Vielleicht kommen ja noch ein paar Knospen, mal schauen.
Und eine wunderbare Badedame hast Du gewerkelt.
LG Sabine

Rednoserunpet hat gesagt…

huhu meine feine, hast du meine mail nicht bekommen. ?? das paket steht hier und wartet. kann ich es losschicken???????

Beate hat gesagt…

Hallo Sylke,
ich noch mal, vielen Dank für Deinen Besuch bei mi rund Deine lieben Worte, ich habe mich gefreut.
Mein liebster Trödelmarkt in D..... ist der Flohrian dort habe ich schon manches schöne Teil erstanden. Außerdem besuche ich den Trödel im Fredenbaum und den an der Uni in Dorstfeld. Diesen aber schon vor 7:00 Uhr sonst ist es da zu voll und viele gute Sachen sind schon weg.
Ein absoluter Traummarkt ist allerdings der nur 5 mal im Jahr stattfindende Trödel in Münster. Ein absolutes Highlight er findet am Aasee statt und ist so riesig kann man nicht beschreiben muß man sehen.
Der nächste findet Samstag statt.
Ganz liebeGrüße
Beate