Dienstag, 25. Februar 2014

Und da ist er wieder...

...der Zickenkrieg im Bloggerland. Aber das in einem anderen (Gruppen-) blog. 

...ich komme mir vor, als sein ich unter die Räder gekommen.

So nun versuche ich mich nicht mehr zu ärgern. Es ist ja schließlich immer noch schönes Wetter hier in Dortmund und ich habe meine Kamera spazierengeführt. Es ist gar nicht so einfach mit ihr richtig umzugehen, aber das wird mit der Zeit sicher besser.
...morgens wenn sie Sonne aufgeht

...später 

...noch später ...aber das muß ich noch üben und ein Stativ mitnehmen

...am Wegesrand


...der Mann will hier nicht hin, also muß der Hund dran glauben

...Märzbecher im Februar

...der Tag ist zu Ende und das Foto wirkt nicht so wie erhofft. Vielleicht vergrößern.

Bis bald
Eure Prüsseliese





Kommentare:

sira's kleine Welt hat gesagt…

Zickenkrieg im Bloggerland?!? Nicht aufregen...
Der Spaziergang hat Dich hoffentlich wieder auf andere Gedanken gebracht.

Liebste Grüsse,
Silvi

michaela lindner hat gesagt…

Liebe Sylke,Deine Fotos machen so richtig Lust loszulaufen und auch Frühlingsbilder einzufangen.
Ganz liebe Grüße,Mika

Olaf und Hommie hat gesagt…

Liebe Sylke,
frische Luft vertreibt so manchen Ärger! Deine Bilder sind toll und die Märzbecher (auch Maiglöckchen?) einfsch herrlich!
In der Bloggerlandschft gibts so manche Zicken ;-) Zeig ihnen die kalte Schulter und bleib überzeugt von dir!
Ich wünsche dir gute Nerven und schicke dir liebe Grüße,
Martina

Prüsseliese hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare. Martina es sind Märzbecher. Die Blüten sind viel größer als bei Maiglöckchen und an jedem Stiel ist nur eine Blüte. Außerdem haben Maiglöckchen andere Blätter. Es wäre ja auch krass, wenn jetzt schon Maiglöckchen da wären. So warm ist es auch wieder nicht.

GLG Sylke