Donnerstag, 26. April 2012

Frühling?

Am Wochenende soll er kommen. Aber wohl nur im Süden der Republik und im Osten. Komisch wenn es um Regen geht bekommen wir im Westen immer alles zu erst, aber bei schönem Wetter? Hm, kann das nicht mal aus der gleichen Richtung kommen? Ich hätte auch gerne mal schönes Wetter. Dabei muß es gar nicht knallwarm sein, es reicht wenn es trocken (auch mal länger als 12 Stunden) und pullerige 20 Grad sind. Bitte lieber Wettergott unser Garten muß auf Vordermann gebracht werden um ihn zu genießen und am Samstag ist hier Stoffmarkt, den ich auch gerne ohne Regen genießen würde.
So jetzt genug gejammert. Es gibt ja auch schöne Dinge trotz Regen. Mein halber Garten ist zugewuchert mit Vergißmeinnicht. So viel, daß ich jedes Jahr versuche es zu beseitigen, aber es funktioniert einfach nicht. Also gibt es wie jedes Jahr ein paar Sträußchen von den blauen Miniblüten.
Na ja, es wird schon irgendwie werden. Ganz liebe Grüße Eure Prüsseliese

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Mach dir nichts draus. Wir wohnen im Osten, aber denkst du hier scheint die Sonne. Fehlanzeige. Nur trübe und stürmisch. Richtiges Kopfschmerzwetter. Deine Frühlingssträußchen sehen sehr hübsch aus.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Sylke,

bei uns ist es noch besser geworden, bei Dir auch? Ich beneide Dich um Deine schönen Pfingstrosen im Garten.... das ist schon toll.


Ich hoffe, Du hast einen schönen Tag genießen können und wünsche Dir einen schönen Abend.

Alles Liebe


Amalie