Mittwoch, 24. November 2010

Geärgert...

...habe ich mich gerade sehr, als ich entdecken musste, daß man nun gar nicht mehr den Hintergrund des Blogs ändern kann wie man will. Es gibt so schöne freie Hintergründe, aber irgendwie bin ich seit der neuen Bloggereinstellung dazu dann doch zu blond. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, wie ihr das gemacht habt. Na ja, ich finde den jetzigen Hintergrund auch nicht sooo schlecht, aber eigentlich wollte ich was anderes.

Irgendwie ist heute (eigentlich schon gestern Abend) sowieso nicht mein Tag. Es wird nicht hell und irgendwie schlägst mir auf Gemüt. Ich müsste meine Fenster putzen, damit ich wenigstens anfangen könnte, die Weihnachtsdeko fertig zu machen. So lustlos war ich schon lange nicht mehr. Gestern im Nähkurs hat auch nichts funktioniert...

Bis bald
eure etwas traurige
Prüsseliese

Kommentare:

rosenrot hat gesagt…

Ach Sylke, auch ich bin das totale Talent wenn es um Blogveränderungen geht, ich trau mich schon garnicht irgendetwas zu ändern, da es passieren kann das alles weg ist!! Sieht doch sehr schön aus, dein Header ist sehr ansprechend und es schneit sogar bei Dir!! Kannst Du Dich an letztes Jahr erinnern, da habe ich auch die Sache mit dem Schnee versucht und das nicht nur einmal, was kam dabei raus... in meiner Sidebar stand das Wort SCHNEE!, aber geschneit hat es nicht eine Flocke :o((( Du siehst das Du ja schon allerhand gemacht hast und das es noch blondere gibt lach!!
Koch Dir ne schöne Tasse Kaffee, dann sieht die Welt gleich besser aus und die ungeputzten Fenster stören keinen Menschen mehr :))
ganz liebe Grüße
Superblondi!!

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

Jetzt musste ich grinsen, das mit dem Schnee war bei mir genauso, keine Flocke, aber totaler Blödsinn! Und dein Hintergrund ist toll! Ich hätte ihn gerne und finde so was nie! Die Lust wird schon zurückfinden zu dir, ganz sicher *nick* und dann läuft alles wie von alleine! Mach dir keinen Stress. Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch wünscht dir, Tanja.

Traumscheune hat gesagt…

Hallo Sylke,
an meinem letzten Hintergrund habe ich vier Stunden getüffelt. Ich musste über die Registerkarte HTML alles löschen, mir war ganz Angst das danach alles weg ist. Aber es fehlten nur meine Lieblingsblogs.
Aus Youtube wollte ich mal was auf meinen Blog laden,dass ist dann auf dem Tildablog gelandet.
Ärger Dich nicht.
Jetzt hab ich wieder alles weiss und den Heather hab ich mir selbst
gemacht.

nur nicht aufgeben.
Liebe Grüsse und einen schönen Abend

Heidi